KGV Hospitalwiesen e.V.
KGV Hospitalwiesen e.V.

Zwischenbericht über die bisherige Vorstandsarbeit

 

 

Liebe Gartenfreunde,

 

CORONA ist in aller Munde,  das Osterfeuer und das Seniorenfrühstück mussten abgesagt werden und die Gemeinschaftsarbeiten konnten nicht wie gewohnt durchgeführt werden.

Wir haben die Gelegenheit genutzt mit Gartenfreunden, die in der Woche Zeit hatten, die notwendigen Arbeiten unter Einhaltung der Schutzbestimmungen durchzuführen.

So wurde unter anderem der Müll aus 7 leerstehenden Gärten entsorgt, so dass wir diese Gärten neu verpachten konnten. Am Mittwoch den 03.06.2020 haben wir den Garten 137 freigeschnitten und entmüllt.

 

Insgesamt wurden aus diese Gärten 73 cbm Müll entsorgt. Einige Neupächter haben ebenfalls aus Ihren Gärten den Müll entfernt, der hier nicht mit gerechnet ist. Dieser Zustand ist untragbar.

Wir führen regelmäßig Gartenbegehungen durch. Gartenfreunde, die Müll ansammeln oder den Garten nicht gärtnerisch nutzen werden angemahnt und im schlimmsten Fall wird der Pachtvertrag  fristlos gekündigt.

In diesem Jahr wurden bisher 4 fristlose Kündigungen vom Vorstand ausgesprochen.

Im Juli werden 9 Gärten von den Brombeeren freigeschnitten. Für diese Arbeiten haben wir eine Fachfirma beauftragt. Das betrifft die Gärten 8, 14, 38, 138, 139, 140, 141, 143 und 183.

Für unsere freien Gärten suchen wir Paten, die bereit sind diese Gärten regelmäßig zu mähen und darauf zu achten, das diese nicht wieder vermüllt werden.

Ab dem 01.07. dürfen die Hecke geschnitten werden. Gemeinschaft ist, auch dem Nachbarn einmal zu helfen, wenn diesem die Arbeiten altersbedingt schwerfallen oder ein gesundheitliches Problem vorliegt.  Für den Grünabfall ist ein Container bestellt. Genaueres wird im Aushang bekannt gegeben.

 

 

Gut Grün

Der Vorstand

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KGV Hospitalwiesen e.V.